Werbung


LifeFinance

Die Kündigung einer Lebensversicherung wird oft vorschnell bei Kapitalbedarf erwogen. Dabei ist gleich aus mehreren Gründen eine vorzeitige Kündigung selten sinnvoll. Die clevere Alternative ist der Verkauf des Vertrages an ein dafür spezialisiertes Unternehmen, beispielsweise die LifeFinance.

LifeFinance. Partner beim Verkauf von Lebensversicherungen
Das Unternehmen LifeFinance besteht seit 2003 und versteht sich als Plattform zum Verkauf von Lebensversicherungen. Das bedeutet, dass nicht nur LifeFinance selber diese Geschäfte tätigt, sondern vielmehr den Verkauf auch über institutionelle Anleger realisiert.

Das junge Team gewährleistet eine transparente Transaktion, die zum Vorteil aller Beteiligten ausgeführt wird.

Die Konditionen beim Ankauf einer Lebensversicherung durch LifeFinance sind vorteilhaft, weil dieses Unternehmen auch eine breite Käuferschicht anspricht.

Der Ablauf beim Ankauf einer Lebensversicherung ist übersichtlich und stets nachvollziehbar. Zunächst kann der Kunde, der eine Lebensversicherung verkaufen möchte, die Daten des Vertrages in einem Formular online eingeben. Hierbei wird sofort die Kompatibilität mit den Ankaufsrichtlinien von LifeFinance geprüft. Diese sind kurz zusammengefasst: Der Vertrag darf eine ungekürzte Restlaufzeit von höchstens 25 Jahren haben, der Rückkaufswert der Police muss mindestens 10.000 Euro betragen, es darf weder eine fondsgebundene Lebensversicherung noch eine Direktversicherung sein. Danach wird der Vertrag in das Handelssystem eingegeben und sobald sich ein Käufer findet ein schriftliches Angebot erstellt. Bei Annahme des Angebotes und Bestätigung der Abtretung durch die Versicherungsgesellschaft erfolgt die Auszahlung der Darlehenssumme.

 

Vorteile von dem Lebensversicherungsverkauf gegenüber einer Vertragskündigung
Der entscheidende Vorteil beim Verkauf einer Lebensversicherung gegenüber einer Kündigung des Vertrages ist, dass der Versicherungsschutz im vollen Umfang erhalten bleibt. Ein Verkauf der Lebensversicherung bietet eine höhere Auszahlung, da bei einer Kündigung nur der Rückkaufswert ausgezahlt werden würde. Es müssen keine weiteren Beiträge an die Versicherungsgesellschaft entrichtet werden, was zusätzlich für finanzielle Mobilität sorgt.

Insgesamt ist der Verkauf einer Lebensversicherung die deutlich beste Alternative zur Kündigung und kann durch LifeFinance schnell, unkompliziert und für alle Seiten vorteilhaft gestaltet werden.